Sie sind hier: Übersicht > 5. Archiv > BBG führt RBL-System ein


Newsletter der Barnimer Busgesellschaft mbH vom 20. Oktober 2004:

BBG führt RBL-System ein



Im Rahmen der Einführung eines rechnergestützten Betriebsleitsystems (RBL) bei der BBG werden im Moment an ausgewählten Standorten und Haltestellen elektronische Anzeigetafeln und Haltestellenanzeiger installiert.

Jeweils eine Anzeigetafel findet ihren Standort am Bahnhofsvorplatz und am Busbahnhof. So können sich Reisende beim Verlassen des Bahnhofsgebäudes an der Anzeigetafel über Abfahrtsort und Abfahrtszeit der Busse in einem vordefinierten Zeitabschnitt informieren.

Der Haltestellenanzeiger gibt Informationen über die nächsten an diesem Haltepunkt möglichen Fahrten und schaltet kurz vor Eintreffen eines Fahrzeugs auf eine spezifischere Anzeige der Linie und des Fahrziels.

Ein wesentlicher Vorteil dieser Informationsträger ist die Möglichkeit der Dynamisierung der Anzeige, d.h. die angezeigten Abfahrtszeiten entsprechen der aktuellen Fahrplanlage!

Multicounter.de