Sie sind hier: Übersicht > 4.6. Zeitraum von 2001 - 2005 > Änderung des VBB-Tarifes zum 01.08.2001

Änderung des VBB-Tarifes zum 01.08.2001



Bereits am 14.02.2001 beschloss der Aufsichtsrat des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) für den 01.08.2001 eine Erhöhung der Tarife um durchschnittlch 3 %.

In diesem Zusammenhang wurde die Kleingruppenkarte abgeschafft und das Angebot Großgruppenkarte durch die Gruppentageskarte/Gruppenkarte ersetzt, die im Tarifbereich Berlin nicht ausgegeben wird.

Für die neuen Fahrpreise wurden bereits die ab 01.01.2002 gültigen Preise in Euro festgelegt, die durch Rundung gegenüber den DM-Preisen z.T. etwas günstiger sind.

Am 01. August 2001 führte der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg die Tarifänderung durch. Diese Fahrpreise waren gültig vom 01.08.2001 bis zum 31.12.2001. Hier nun eine der Übersicht der ehemals gültigen Fahrpreise für den Stadtverkehr Eberswalde :

FahrscheineRegeltarif Ermäßigt 
Einzelfahrscheine 2.00 DM 1.40 DM 
Tageskarte4.40 DM 3.20 DM 
Gruppentageskarte (ab 4 Personen)3.00 DM
pro Person
entfällt
Monatskarten Standard44.50 DM 33.50 DM 
Monatskarten Premium53.00 DMentfällt
7-Tages-Karte15.00 DM 12.00 DM 
9.00 Uhr-Karte38.50 DMentfällt
Jahreskarte Standard bei Abonnement445.00 DM335.00 DM
Jahreskarte Standard bei Einmalzahlung423.00 DM319.00 DM
Jahreskarte Premium bei Abonnement530.00 DMentfällt
Jahreskarte Premium bei Einmalzahlung504.00 DMentfällt
Jahreskarte 9-Uhr-Karte bei Abonnement385.00 DMentfällt
Jahreskarte 9-Uhr-Karte bei Einmalzahlung366.00 DMentfällt
Sozialticket Eberswalde (Ermäßigung 50%)22.25 DMentfällt


Achtung!
Diese Fahrpreise sind nicht die aktuellen Fahrpreise. Diese Fahrpreise waren gültig vom 01.08.2001 bis zum 31.12.2001.

Multicounter.de